Startseite     Labels     Blog-Archiv und Suche     LiebLinks     LieblingsBlogs     Über mich     Impressum

Dienstag, 29. Juli 2014

Nr. 6 von 20 Dingen, die ich diesen Sommer machen möchte (meine Sommer-Bucket-List) oder "Papierboote falten"

Papierboot falten

Heute zeige ich Euch Punkt 6 meiner Sommer-Bucket-List. Endlich habe ich mal Papierboote aus alten und neuen Papieren und Landkarten gefaltet. Gar nicht so schwer, wie ich ursprünglich dachte... Mit Washi-Tapes und einem Fähnchen verziert sogar Familienfest-kompatibel. Oder einfach mit einem Wunsch versehen im Rhein zu Wasser lassen.


Papierboot Anker Landkarte Masking-Tape-Fahne

Ahoi Anker Tags Schildchen

Zusammen mit diesen Schildchen wurde daraus eine wunderbare Tischdeko für eine maritime Taufe im Norden. Gefällt mir.

Tischdeko Taufe blau tuerkis

Und wer weiß, vielleicht erhalten die kleinen Papierkünste einen Zweitnutzen als Mobile im neuen Kinderzimmer des Täuflings. Ich glaube das wäre auch etwas für den Neuen hier.

Fazit: Punkt 6 von 20 erledigt. Nur noch 19 to go. Ergebnis sehr zufriedenstellend.




Freitag, 25. Juli 2014

Glückspaket zum Wochenende #23 2014

Joys of the week





Es ist wieder FREUtag und ich freue mich heute wieder auf ein Date mit Freu äh Frau Heuberg. Was uns diese Woche Freude bereitet hat, zeigen wir wieder in unseren Joys of the week.

Lieblingsfarbe der Woche

alsterwasser





Lieblingswort der Woche

Summer-Bucket-List um das Sommerferien-Gefühl zurückzuholen.



Lieblingsmoment der Woche

anker hafencity hamburg


Ein Hafenspaziergang durch die Hafencity mit der Familie und tollen Gesprächen. 


Lieblingsfund der Woche

Fund Hafencity Hamburg


Eine Hamburgfahne im Müll und eine hübsche Apfel Cider Flasche am Hamburger Hafen. Absolute Verpackungsliebe.


Lieblingsohrwurm der Woche



Und was sind deine Joys of the week, Frau Heuberg?


Kein Glückspaket ohne Glücksklicks für Dein Wochenende:



* Meine Sommer-Bucket-List. Habt Ihr auch eine?

* Yeah Flamingo-Geschenkpapier zum kostenlosen Download.

* Ich bin ja auch eher Team Melone als Team Ananas.

* Meine selbstgemachten Lieblingsstücke.

* Torten in der Pantone-Farbe des Jahres. Mag ich.

* Bestes Weltmeister-Interview von Thomas Müller. Jawoll!

* So siehts aus Freunde: Das Leben mit Baby in 15 Grafiken. Pure Realität.

* Das Interview werde ich am Wochenende mal anschauen.

Happy FREUday!

Montag, 21. Juli 2014

Meine Sommer-Bucket-List oder 20 Dinge, die ich diesen Sommer machen möchte.

Summer Bucketlist


Hier haben die Sommerferien begonnen. Früher waren das endlose Sommer mit ganz viel Wassereis, Freibad-Besuchen, Barfuß laufen, draußen sein, tagelang mit den Freundinnen treffen und eine gefühlte Ewigkeit die Schule hinter sich lassen. Heute als Mami ist jeder Tag gleich. Schade eigentlich, denn der Sommer ist doch meine liebste Jahreszeit und irgendwie fehlt dieses zeitlose, warme Sommergefühl. Aber vielleicht lässt es sich zurückholen  - mit ein paar Dingen, die sich (fast) nur im Sommer machen lassen. 

Dazu habe ich lange überlegt, welche Dinge zum Sommer gehören. Was ich in diesem Sommer 2014 unbedingt machen möchte. Entstanden ist meine ganz persönliche Sommer-Bucket-List mit 20 Dingen, die ich im Sommer machen möchte. Frei nach Gesas Motto "Collect moments not things" mit diesen 20 To Dos:


1) Ferien für den Gaumen. Dieses traumhafte Video ganz oft schauen.

2) Ein Typo-Alphabet knipsen

3) Und evtl. daraus ein Memory für den Neuen machen...

4) Ein furchtbar kitschiges Souvenir suchen für das Shelf of Shame (großartige Sammlung...)

5) Mit dem Neuen ins Freibad gehen.

6) Papierboote basteln.

7) Ein Picknick am Rhein mit Schlossherr und dem Neuen.

8) Einen neuen Sommer Samplaaa machen.

9) Zum Bauern aufs Blumenfeld.

10) Ein ganzes Buch lesen. Welches weiß ich noch nicht.

11) Ein Oma-Eis essen.

12) Mit dem Neuen meine erste Wanderstrecke zur Halseralm inkl. flambierten Kaiserschmarrn genießen.

13) Mit dem Neuen bis zu einem Gipfelkreuz wandern.

14) Blogger im Leben 1.0 treffen.

15) Mehr mit meiner Spiegelreflexkamera fotografieren.

16) Etwas aus einer der zahlreichen Foodzeitschriften kochen/backen, die ich immer kaufe und dann nie etwas daraus nachmache.

17) Postkarten schreiben.

18) Die ganze Küche putzen. So richtig mit Abzugshaube, Besteckschublade und Backofen. Oh graus...

19) Einen ganzen Tag nur Sommerfrüchte und -gemüse essen.

20) Einen ganzen Nachmittag mal Nichts tun. Nur Barfuß laufen.

Ich werde nicht chronologisch vorgehen, aber versuche alles bis zum Herbstanfang zu schaffen und zu dokumentieren. Und dann wird im Herbst vielleicht ein eigenes Sommer-Scrapbook daraus. Eine Erinnerung an das Sommergefühl 2014. Die beiden Listen werden hübsch ausgedruckt und aufgehangen, um mich immer wieder an die Sommer-Dinge zu erinnern. Ganz bestimmt werde ich in den nächsten Wochen immer mal wieder von einem Punkt berichten. So verteile ich auch ein wenig Sommerkonfetti für Danane.

Und nun bin ich gespannt, ob Ihr auch eine Sommer-Bucket-List oder zumindest ein paar Dinge habt, die Ihr diesen Sommer unbedingt machen möchtet?! Erzählt`s mir!


Summer Bucket List





Mittwoch, 16. Juli 2014

Süßer Zwischenstopp im Kölner Le PomPom - nicht nur für Junggesellinnenabschiede.

Le PomPom Koeln

Pom Pom mint

Everything is possible

Cupcakes Koeln

Himbeer Cupcakes


Sieht das nicht köstlich aus? Diese verdammt leckeren Cupcakes durften wir am Samstag im Kölner Le PomPom vernaschen. Das kleine Café liegt recht zentral in der Lindenstraße, Nähe Rudolfplatz und hat ca. 10-15 kuschelige Plätze aber noch viel mehr Auswahl an Cupcakes und Kaffee. Auch zum mitnehmen.

Kaffee im Le Pompom

Mini Cupcake Glas

Tischdeko le pompom

Kronleuchter Le PomPom


Was mir besonders gefiel: die Vintage-Einrichtung, die ausgewählten Möbelstücke und die leckeren, vor allem nicht zu süßen Cupcakes. Ob mit Beeren, Green Matcha, Raffaello, Chai Latte-Mandel oder Dark Chocolate die Cupcakes schmecken alle bestens. Nicht zu süß und vor allem die Creme ist keine Sahnebombe sondern schmeckt leicht locker. Auch der Kaffee ist sehr zu empfehlen. Wenn Ihr also in der Nähe seid, schaut doch einmal vorbei.
Für uns war es der Start in einen wunderschönen Junggesellinnenabschied einer Freundin durch Köln.

Schuhe

GoodiebagCupcake JGA



Domplatte Roncalliplatz Koeln

Koelner Dom Spitze


Ob für Junggesellinnen, Bräute, Naschkatzen oder einfach für einen süßen Zwischenstopp in Köln - besucht doch mal das Le PomPom. Auch bei Instagram gibt es leckere Schnappschüsse.
Was andere mittwochs noch mögen, sammelt Frollein Pfau.

Montag, 14. Juli 2014

Meine selbstgemachten Lieblingsstücke

dawanda lieblingsstuecke

Mögt Ihr auch so gern Selbstgemachtes? 

"Ich selbst liebe schon immer Handgemachtes und verschenke es sehr gerne. Denn in jedem Teil steckt immer ganz viel Herzblut!"

Das habe ich Dawanda geantwortet, als sie mich zum Thema "Selbstgemachtes" fragten. Dazu durfte ich meine persönlichen Lieblingsstücke aus den wunderbaren Dawanda Shops auswählen und vorstellen. Schaut doch einmal bei Dawanda vorbei. Viele Sachen gibt es auch gerade im "Sale". Also schnell rüberklicken.


Und was sind Deine Lieblingsstücke?

Sonntag, 13. Juli 2014

Ein ganzes Jahr ohne Dich aber immer mit Dir!

Hydragena


Heute vor genau einem Jahr stand die Zeit still und unsere Welt hat sich für ein paar Minuten aufgehört zu drehen. Worte gibt es immer noch nicht, auch wenn die Welt sich ein Jahr nun weiter gedreht hat. Es fällt immer noch schwer. Scher zu verstehen, dass du nicht mehr wieder kommst. Dass deine zwei wunderbaren Kinder irgendwann die Erinnerungen an dich vergessen werden. Wir haben eine Erinnerungskiste gebastelt und ganz viel von dir hinein getan. Dein letzter Zettel aus dem Krankenhaus klebt immer noch auf dem Esstisch, deine letzte SMS ist immer noch gespeichert.

Familienband

Familienband und Hortensie aus dem Garten


Auch wenn du nicht mehr bei uns bist, so begleitest du mich doch jeden Tag. Seit unserem gemeinsamen Urlaub, in dem wir abends Armbänder geknotet haben, ziert das Lederband meinen Arm. Obwohl es häufig nicht ganz passt wie z.B. an der Hochzeit, wird es niemals mehr getrennt. Sogar gegen Anästhesisten im OP musste ich es schon verteidigen. Wie könnte ich jemals unser(e) Famlienband(e) trennen? An vier unscheinbaren Lederbändern hängt doch so so viel Erinnerung an dich. An uns.

Lederarmband Essie Lack

Lederarmband Handgelenk


Auch wenn es sich nun bald auflöst, wird es bis zum letzten Moment wieder geflickt. So lange es geht. So bist du doch immer ein Teil von uns. Bei jedem flüchtigen Blick im Alltag denken wir wieder an dich. Du bist immer noch ein Teil von uns. Ein ganzes aufregendes und ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Ohne Dich aber immer mit Dir, am linken Handgelenk. Näher am Herzen. Wir vermissen dich immer noch sehr!

Freitag, 11. Juli 2014

Glückspaket zum Wochenende #22 2014

Joys of the week



Ein FREUtags-Date mit Frau Heuberg und unseren Joys of the week. Diese Woche habe ich mich über dieses hier erfreut:

Lieblingsohrwurm

Pictures entdeckt bei Fee



Lieblingsblog

Wattgibbet bei Vanessa, die ich am Samstag ganz analog kennenlernen durfte und die eine wahnsinnig tollen Fetisch hat: Listen. Ist die nicht schön?



Lieblingsgeschmack




Lieblingsdesign

Diese tollen kostenlosen Städteposter (danke an Serendipity-Strick).
Nur wie man Köln und Düsseldorf auf ein Plakat packen kann ist mir ein Rätsel, liebe Dawandas!!!



Lieblingsmomente
Ein analoges Kaffeedate mit den Pottbloggerettes Fee, Juli, Vanessa, Berit und Nike. Schaut doch mal in Nikes happy pills vorbei.

Und natürlich über den 7:1 Halbfinal-Einzug unserer Fußballjungs gefreut. Na wer hatte da den richitgen Richer mit der Rückennummer?




Deshalb könnte man auch "Schwarz-Rot-Gold" als meine aktuelle Lieblingsfarbe der Woche bezeichnen.


Kein Wochenende ohne Glücks-Klicks:


* Blau machen.

* So viel zu schönen Listen.

* Ich muss meiner Süßkartoffel-Liebe weiter frönen.

* Und dann Mangold-Erdbeeren mixen.

* 30 spielende Kinder rund um den Globus. Irre.

* Regentage.

* Kolibris entdeckt.

* Und Wasserfarben-Ombre-Styles DIYs.

* Ein wunderschönes Heftelein für all meine Musik.

* Ein Ohrwurm zum träumen.

Dienstag, 8. Juli 2014

Helden des Alltags am Dienstag - die WM-Halbfinal-Ausgabe

WM Body Baby Halstuch Schwarz-Rot-Gold


Heute gibt es hier endlich mal wieder einen (genauer gesagt 2) Alltagshelden in der WM-Halbfinal-Ausgabe sozusagen.
Für den Neuen suchten wir vergeblich nach einem Trikot, um auch standesgemäß in unserer "Rudelguck-WM-Arena" auflaufen zu können. Leider alles zu groß. Also musste ein weißer Body und ein Schwarz-Rot-Gold-Bügelbild her. Dazu hat dann eine Freundin noch schnell Halstücher für die Mini-WM-Fans genäht und schwups: die hiesigen Babys sind nun Fan-kompatibel bekleidet. Vielleicht braucht Ihr ja auch noch eine schnelle easy-peasy-Idee für heute Abend?!

WM Halstuch Deutschland Baby

WM Halstuch Deutschland Baby Rueckennummer


Geht übrigens auch mit Rückennummer. Hier die Sieben, wenn man Schweini-Fan ist.
Und was sind eure Alltagshelden? Bei konfettiregen werden sie heute wieder gesammelt.


Freitag, 4. Juli 2014

Glückspaket zum Wochenende #21 2014

Joys of the week





It´s FREUday!
Mein Freitagsdate Frau Heuberg und ich zeige Euch heute wieder unsere  "Joys of the week": meine Lieblingsfarbe, Lieblingswort, Lieblingsgesehenes, Lieblingsblog und Lieblingsohrwurm der Woche.



Lieblingsfarbe

Hortensie




Lieblingswort






Lieblingsmoment










Lieblingsblog

Ist diese Woche ein Lieblings-Instagramer: t_rez und sein Alphabet für Foodies



Lieblingsohrwurm

Kein Freitag ohne Glücks-Klicks:





* Kirsch-Pistazien-Streusel-Tarte. Was für eine köstliche Kombi.

* Verliebt in diese Hübschen.

* Viele Lieblingstweets.

* Mit Lou in den Juli-Himmel träumen.

* Oder Träume zum ausdrucken.

* Es duftet so fein nach Lavendel...

Happy FREUday!



Freitag, 27. Juni 2014

Glückspaket zum Wochenende #20 2014

Joys of the week




It´s FREUday!
Mein Freitagsdate Frau Heuberg und ich zeige Euch heute wieder unsere  "Joys of the week": meine Lieblingsfarbe, Lieblingswort, Lieblingsgesehenes, Lieblingsblog und Lieblingsohrwurm der Woche.



Lieblingsfarbe

Black

Love is the new black
































Lieblingswort

Gesehen, schockverliebt, nochmal mit Mama in den Siebten Himmel und geschenkt bekommen. 
Hach. 

uebermorgen ist auch noch ein tag























Lieblingsmoment

Auf der Hochzeit einer lieben Freundin mal wieder mit dem Schlossherrn gefeiert und getanzt.


Wunderkerze Hochzeitstanz

Diskokugel Hochzeitstanz





















Und diese Babyparty!

Beerenmuffins Babyparty






















Lieblingsblog



Lieblingsohrwurm

Kein Freitag ohne Glücks-Klicks:



* Dieser leckere Himbeer-Kuchen

* Das neue Sister-Mag Nummero 13

* Sehr netter Artikel von Sophie über Stillies

* Das ist ja was für meine Ordnungsliebe. Fast wie Herr Urs Wehrli, nech?!

* Hach eine wunderbar geometrische Kissenhülle gibts hier noch bis Sonntag zu gewinnen.

* Ich sollte mal wieder nach Hessen reisen. Wiesbaden/Mainz mit tollen Tipps.

* Der Ohrwurm zum Wochenende


HAPPY FREUDAY!




Montag, 23. Juni 2014

Überraschung: Eine total geheime, großartige, liebevolle, ereignisreiche Babyshower-Party für den Neuen

Kinderwagen Melone Babyshower



























"Was haben wir doch für eine tolle Familie. Ein so so schöner Nachmittag!" - das haben wir hinterher auf dem Heimweg in Endlosschleife gesagt.

5 Stunden zuvor wurden wir zu einem "Familientreffen" zu meinen Eltern gelotst, welches sich schnell als Überraschungs-Babyparty für den Neuen entpuppte. Und was für eine!
Die Tanten, Onkel und Großeltern hatten wie wild gebacken (oder obigen Melonen-Kinderwagen dank Pinterest geschnitzt), dekoriert, Goodiebags gepackt, nette Spielchen überlegt und alles als geheime Babyshower-Party organisiert.

Esstisch Babyparty Cupcakes Kerzen

Beeren Cupcakes

Zitronenmuffins L

Wundertuete Goodiebag Babyparty

Tischdeko gelbe Gerbera Geburtstagskerze mit Musik

Kinderwagen aus Melone mit Obst


























Die Überraschung inkl. Windeltorte war wirklich gelungen. Nach dem ober-leckeren Kuchen und Fingerfood-Buffet mussten wir uns noch einige Geschenke verdienen.
So musste der Schlossherr und die Großeltern erst einmal Lätzchen bemalen, danach ging es an`s Obstgläschen und Kinderlieder erraten.

Laetzchen bemalen Stoffmalfarbe Grosseltern

Kinderlieder Glaeschen erraten




























Was für tolle Ideen!
Der Neue und seine gesamte Familie hatten reichlich Spaß.

Der Neue Babyparty

Glueck gleicht durch Höhe aus was ihm an Laenge fehlt


























"Glück gleicht durch Höhe aus, was ihm an Länge fehlt."
Wie wahr. Das war ein langer, hoher Glücksmoment! 

Danke, meine Lieblingsfamilie!



Suche

Wird geladen...

Blog-Archiv

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...