Startseite     Labels     Blog-Archiv und Suche     LiebLinks     LieblingsBlogs     Über mich     Impressum

Freitag, 12. Dezember 2014

Glückspaket zum Wochenende #36 2014

joys of the week season greetings



Mein Freitagsdate Frau Heuberg und ich treffen uns heute wieder zu unseren "Joys of the week" für das 3. Adventswochenende. Hier leider nicht so viele "Joys" mit krankem Kind und 10kg Lebendgewicht ca. 18 Stunden auf dem Arm :-( Daher nur ein paar schlechte Handybilder. Welches in dieser Woche unsere Lieblingsfarbe, Lieblings- wort, Lieblingsgesehenes, Lieblingsblog und Lieblingsohrwurm war?! 

Lieblingsfarbe
Große schwarz-weiße-Weihnachtsliebe.

Weihnachtskarten




Lieblingswort

Diese Woche wieder im Adventskonzert "My grown-up christmas list" gehört...

Do you remember me? I sat upon your knee
I wrote to you with childhood fantasies
Well, I'm all grown up now and still need help somehow
I'm not a child but my heart still can dream

So here's my lifelong wish
My grown up Christmas list
Not for myself
But for a world in need

No more lives torn apart
That wars would never start
And time would heal all hearts

And everyone would have a friend
And right would always win
And love would never end, no
This is my grown up Christmas list

As children we believe
The grandest sight to see
Was something lovely
Wrapped beneath a tree

But heaven only knows
That packages and bows
Can never heal a heart ached human soul

No more lives torn apart
That wars would never start
And time would heal all hearts

And everyone would have a friend
And right would always win
And love would never end, no
This is my grown up Christmas list

What is this illusion
Called the innocence of youth
Maybe only in our blind belief
Can we ever find the truth

No more lives torn apart
That wars would never start
And time would heal all hearts

Everyone would have a friend
And right would always win
And love would never end

This is my grown up Christmas list
This is my only lifelong wish
This is my grown up Christmas list




Lieblingsgesehenes

Die Kölner #blogklüngel Mädels bei einem lecker kölschen Essen:

blogkluengel weihnachten




Lieblingsblog

Die Frau Annablogie gestern ganz analog kennengelernt.


Lieblingsohrwurm




Was sind Eure Joys of the week? Schaut mal bei Frau Heuberg.



-------------------



Glücks-Klicks



Die dürfen natürlich nicht fehlen...

* Vom Glück es verschenken zu können! Hier habe ich über das Ministerium für Glück berichtet.

* Ich freue mich riesig, dass Annika von Goldweit meine Idee nach gemacht hat.

* New York durch Lidias Brille.

* Gegen das Blogstweh ein Video vom ersten Tag der Konferenz.

* Der Ohrwurm zum Wochenende um den Adventskranz getanzt.

Habt einen schönen 3. Advent!

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Das Ministerium für Glück und Wohlbefinden und das Glück, sein Glück teilen zu können.

Aufgabenkarte Ministerium fuer Glueck

Wer bereits regelmäßig über 140 Glückspakete zum Wochenende geschnürt hat, jeden Freitag zum FREUtag macht und ganz viel digitales Glück durchs Netz verströmt, der sollte doch auch ein wenig sein Glück im analogen Leben teilen. Manchmal passiert das ganz unbewusst, manchmal ganz bewusst und manchmal muss man erst auf eine Idee gebracht werden. So erging es mir vor ein paar Wochen, als ich über das Ministerium für Glück und Wohlbefinden las. 

"Das Ministerium für Glück und Wohlbefinden ist ein interaktives Kunstprojekt und die provozierende Metapher einer multimedialen Kommunikationskampagne, welche die Themen Glück und Lebensfreude spielerisch, humorvoll und kreativ ins Gespräch bringt und zum Umdenken und Mitmachen motiviert."

Das sagt das Ministerium für Glück selbst über sich. Dabei möchten die Initiatoren das Glück durch verschiedene Aktionen wie Flashmobs, Glückspostkarten, persönliche Glücksgeschichten, Events und Workshops oder eben das Glücksspiel durch ganz Deutschland verteilen. Dabei erhältst du von den Glücksministern kleine Aufgabenkärtchen wie diese oben. Wenn du die Aufgabe erfüllt hast, kannst du deine Erfahrung auf einer interaktiven Karte teilen und so auch sehen, wo in Deutschland das Glück geteilt wurde. Die Aufgabenkärtchen sollten idealerweise dort liegen gelassen oder weitergegeben werden, damit sich das Glück verteilt.

Der Neue und ich haben diese Karte vor ein paar Wochen zum Anlass genommen, sind spontan ins Altenheim gegangen und haben mal wieder die Uroma besucht. Sie hat sich natürlich riesig gefreut und den jüngsten Urenkel stolz ihren Mitbewohnern gezeigt. Voller Elan können wir uns also nun an diese Aufgabenkärtchen machen:

Aufgaben Gluecksspiel Ministerium fuer Glueck

Ich mag die Initiative, die kleinen nicht allzu schweren Aufgaben und das bewusstere Leben. Eigentlich geht es uns hier doch ziemlich gut und die meisten Menschen haben nicht so viel Glück wie wir... Da ist es doch im Alltagstrubel immer mal wieder gut, daran erinnert zu werden und ein bißchen vom eigenen Glück zu teilen. In diesem Sinne: Bestellt euch doch auch ein paar Glücksaufgaben und teilt bewusst Glücksmomente.

Und was mögt Ihr mittwochs? Frollein Pfau sammelt wieder Mittwochsmögen.

Dienstag, 9. Dezember 2014

Die große Nikolaus-Verlosung oder wer darf sich über etwas für`s "Smafalk" freuen?


Nikolaus Verlosung Smafalk

Das war wohl der spannendste Nikolausmorgen ever. Nicht nur der erste mit dem Neuen, auch musste der Neue feierlich die beiden Gewinner des Mädels- und Jungenpakets von Smafalk ziehen. Also alle Teilnehmer aus dem virtuellen Lostopf in einen ganz analog gebastelten Lostopf geworfen, ein nikolausiges Setting aufgebaut und den Neuen mal ziehen lassen.

Nikolaus Auslosung Smafalk

Nikolaus Auslosung Smafalk

Nikolaus Auslosung Smafalk

Nikolaus Auslosung Smafalk

Nikolaus Auslosung Smafalk

So Obacht! Die beiden Gewinnerzettelchen konnte ich gerade noch retten:

Gewinner Nikolaus Verlosung

Frau Terrorpüppi hat das Paket für Mädels gewonnen!

Gewinner Nikolaus Verlosung

Und Fräulein Marille das Paket für Jungs!

Gewinner Nikolaus Verlosung

Gewinner Nikolaus Verlosung

Gewinner Nikolaus Verlosung

Denn dann wurden die Zettel auch direkt unserem dualen Recycling-System zugeführt und waren schnell uninteressant.

Den Gewinnern herzlichen Glückwunsch. Bitte schickt mir schnell eure Postadresse zu, damit ich euch noch vor Weihnachten mit neuen Kleidungsstücken beglücken kann.

Alle anderen: Nicht traurig sein, bald gibt es wieder eine neue Verlosung.

Montag, 8. Dezember 2014

Die Geschenkidee zu Weihnachten: Strick dir deine Socken doch selber. Mit Meisterclass.

Verena und Linda von Meisterclass


Das sind Verena und Linda. Verena und Linda haben sich im Sommer selbstständig gemacht und das Label Meisterclass gegründet. Verena und Linda sind "schuld", dass ich nun an der Nadel hänge. Genauer gesagt an der Stricknadel. Vor ein paar Wochen habe ich ihren DIY-Abend besucht und möchte nun unbedingt diesen wunderbar großen, kuscheligen Schal auf dem obigen Bild fertig bekommen...

Meisterclass Strickkurs

Jules kleines Freudenhaus strickt

Mal sehen, ob ich den Schal in diesem Leben noch schaffe... Eigentlich sollte das ganz einfach gehen. Denn bei Meisterclass kann man nicht nur die fertigen Strick-Kits mit Wolle und Nadeln kaufen, sondern bekommt noch ein professionelles Video-Tutorial dazu. Eigentlich ganz easy oder?!

Box Meisterclass

Ein wunderbares Geschenk zu Weihnachten für Mama, Freundin, Patentante oder an einen Freund: Statt die obligatorischen Socken zu verschenken, kann man nun ganz neu das Socken-Kit Karl und Helmut von Meisterclass verschenken. Für die Fortgeschrittenen gibt es die kuschelige Strickjacke Audrey... Ob für Baby oder Oma es gibt für Groß und Klein tolle DIY-Kits, Hach könnte ich doch ein wenig besser stricken, dann würde ich mich selbst damit beschenken.

Diese Geschenkidee ist kein gesponserter Beitrag, sondern meine ganz eigene Meinung. Ich finde den Mut der beiden "Görlz" klasse und dass sie das Thema Handarbeit wieder so modern verkaufen. Hut ab, Mädels! Schenkt den beiden doch Euren "Gefällt mir Daumen" und erhaltet dafür immer direkt die neuesten Neuigkeiten von Meisterclass.

Freitag, 5. Dezember 2014

Glückspaket zum Wochenende #35 2014 und GEWINNER!!!

joys of the week season greetings



Mein Freitagsdate Frau Heuberg und ich treffen uns heute wieder zu unseren "Joys of the week" in der Nikolaus-Edition. Welches in dieser Woche unsere Lieblingsfarbe, Lieblingswort, Lieblingsgesehenes, Lieblingsblog und Lieblingsohrwurm war?! Und einen Gewinner des tollen Foto-Bilderbuchs hat der Neue auch gezogen.

Lieblingsfarbe
Große schwarz-weiße-Weihnachtsliebe auch bei den Karten.

Weihnachtskarten Wand 2014




Lieblingswort

"I won't ask for much this Christmas
I won't even wish for snow
And I, I just wanna keep on waiting
Underneath the mistletoe..."


aus: All I want for Christmas



Lieblingsgesehenes

Und hier hängt er der Mistletoe:

Mistelzweig Weihnachten 2014


Lieblingsblog

Johanna Rundel zeigt jeden Tag ein neues DIY in ihrem Kalender. Toll! 


Lieblingsohrwurm

Dezemberkind. Ich muss dringend mal meinen Winter Samplaaa zeigen. Und der diesjährige Jahresrückblicks-Samplaaa... Und und und... Bitte den 30 Stunden Tag einführen. 



Was sind Eure Joys of the week? Schaut mal bei Frau Heuberg.



-------------------



Glücks-Klicks



Die dürfen natürlich nicht fehlen...

* Hüpft noch bis morgen in den großen Nikolaus-Stiefel und gewinnt ein tolles Geschenk für Mädeös oder Jungs.

* Der schönste Adventskalender von Frau Hölle: kostenlos und ohne Kalorien und ja man kann auch jetzt noch einsteigen.

* Ein großes YEAH.

* Auch bei Fees InstAdventskalender.

* Und ein Advents-Freebie to go.

* Jeden Tag einen neuen Herzensblog entdecken.

* Mein Typo-Herz schlägt Purzelbäume. Ich habe tatsächlich diese grandiosen Type Hype Sachen bei Caro gewonnen. Freu Freu Freu.

Und einer von Euch darf sich nun auch freuen! Der kleine New York Entdecker hat gestern den Gewinner des Foto-Bilderbuchs gezogen. Alle Lose kamen in eine Schüssel und den ersten Zettel, den der Neue gezogen hat, ist:

Auslosung Fotobuch Gewinner

Verlosung Fotobuch

Verlosung Fotobuch

Verlosung Fotobuch


Herzlichen Glückwunsch, Mia He (ohne Blog)! Du bekommst noch eine E-Mail.

Allen anderen: Versucht noch bis morgen Euer Glück fürs Smafalk und happy FREUday!

Montag, 1. Dezember 2014

Ho Ho Ho: Der Nikolaus bringt etwas für das "Smafolk". Ein feines GIVEAWAY.

Bauernhof Body Smafolk

Bauernhof Body Smafolk

Kennt Ihr das dänische Kinderlabel Smafolk? Ich liebe die bunten gemusterten Kleidungsstücke. Vor allem die berühmten Äpfel lassen mein Mama-Herz jedes Mal höher schlagen. Gerne verschenke ich auch eines der besonderen Teile zur Geburt, Taufe oder anderen besonderen Anlässen. Nicht nur ich mag die bunten Muster der öko-tex zertifizierten Kleidungsstücke, auch beim "Smafolk" also den Kindern kamen die Geschenke bisher sehr gut an. Der Neue liebt zum Beispiel seinen Bauernhof Body mit all den Tieren und Bauer Bert.

Body Smafolk

Body Smafolk

Schlafanzug Autos Smafolk

Schlafanzug Autos Smafolk

Und auch den tollen Auto-Schlafanzug mag er gar nicht mehr hergeben. Der ist aber auch einfach zu kuschelig... Ihr sucht nun auch nach den tollen Klamotten mit Lieblingsstück.-Potential? Dann könnt Ihr Smafolk entweder online bestellen, in ausgewählten Kinderläden erwerben, oder ein dickes Paket hier gewinnen. Ist doch bald Nikolaus...
Die Pakete enthalten Samples, die es so noch nicht zu kaufen gibt. Also hinein in den Lostopf mit Euch, bevor der Neue sie Euch wegschnappt. 

Ein dickes Paket für Jungs von Größe 74 bis 98/104:

Giveaway Smafolk Jungs


Und ein wunderschöner Mädchentraum ebenfalls von Größe 74 bis 98/104.

Giveaway Smafolk Maedchen

Hach da wünsche ich mir doch ein ganz kleines bißchen noch ein Mädchen...


Giveaway


Wie immer gelten folgende Spielregeln für die Verlosung:

1. Verratet mir doch in einem Kommentar, was Euch bei Smafolk am besten gefällt und ob Ihr das Jungs- oder Mädchen-Paket gewinnen möchtet.

2. Wer bei Facebook den Link zur Verlosung teilt oder auf Twitter über die Verlosung zwitschert, bekommt ein weiteres Los im Topf.

Schreibt doch dafür bitte jeweils einen eigenen Kommentar, damit ich alles berücksichtigen kann! Mitmachen kann jeder Volljährige aus Deutschland. Der gute alte Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Die Gewinner zieht unser Nikolaus am Samstag, 06.12.2014 um 12.00 Uhr MEZ.

Viel Glück!



In eigener Sache: Dies ist ein Sponsored Post. Vielen Dank an Smafolk für die tollen Samples und die Giveaways. Meine Meinung bleibt jedoch meine eigene und davon unberührt.

Freitag, 28. November 2014

Glückspaket zum Wochenende #34 2014

joys of the week season greetings



Endlich, endlich treffen mein Freitagsdate Frau Heuberg und ich uns heute wieder zu unseren "Joys of the week". Und weil es das erste Adventswochenende ist auch gleich im vorweihnachtlichen Look. Welches in dieser Woche unsere Lieblingsfarbe, Lieblings-wort, Lieblingsgesehenes, Lieblingsblog und Lieblingsohrwurm war?!

Lieblingsfarbe
Große schwarz-weiße-Weihnachtsliebe

Sterngirlande

Miniadventskranz



Lieblingswort

Diese Worte von Nathalie über mich... Hach, danke!

Lieblingsgesehenes

Den Neuen auf unseren genähten Weihnachtskarten 2014

Weihnachtskarten 2014


Lieblingsblog

Witzigerweise das Kirchenblättchen ausm Briefkasten gefischt und geblättert und dort den tollen Blog von Stadt-Land-Mama entdeckt.  


Lieblingsohrwurm
Der gute Laune Hit von Erlend Oye.



Was sind Eure Joys of the week? Schaut mal bei Frau Heuberg.



-------------------



Glücks-Klicks



Die dürfen natürlich nicht fehlen...

* Braucht Ihr noch ein tolles, individuelles Weihnachtsgeschenk für Kinder? Dann rüber in meinen Lostopf und gewinnen!

* Danke an Kathrynsky für das schönste Gehörte diese Woche von Lidenbrock.

* So langsam werde ich dann das kleine Freudenhaus auch mal weihnachtlich schmücken. Braucht Ihr noch Inspiration?

* Oder Ideen für last Minute Adventskalender? Dann schaut mal in meinen ersten DIY Workshop

* Danke für die lieben Worte vom How we live Team.

* Oder auch hier bei Susanne 

* Wunderschöne DIY-Papierweihnachtskugeln. Vielleicht in diesem Jahr die bessere Alternative...

* Punchdonuts aus der Glücklichmacherei.

* Super süßes personalisiertes Namensbuch... Hach.

* Frau Stylingfieber im IKEA Magazin gefunden.

Hapyy FREUday!

Donnerstag, 27. November 2014

Endlich ein Fotobuch für Kinder von Kleine Prints inkl. GIVEAWAY


Fotobuch fuer Kinder Kleine Prints

Schon sehr lange habe ich genau noch so etwas gesucht: einem Fotobuch mit dicken Seiten für Kinder. Bisher habe ich mich immer mit "normalen" Fotobüchern beholfen, die aber immer nach einer Weile ganz zerrupft waren, meist nicht schön gestaltet und für die Kleinen schwer zu blättern. Da entdeckte ich vor ein paar Wochen in der Nido diesen Tipp: Kleine Prints.  Auch die Gründerin Eva suchte vergebens nach einem hübschen Fotobuch mit extra dicken Seiten für Kinder und nahm die Sache dann selbst in die Hand. 

Zur Taufe vom Neuen habe ich es direkt einmal ausprobiert und ein Baby-Fotobuch mit Familienbildern von uns gestaltet. Das Ergebnis hat mich sehr überrascht.

Titel kleine Prints

Innenseite Bilderbuch kleine Prints

Innenseite Bilderbuch kleine Prints

Innenseite Bilderbuch kleine Prints

Rueckseite Bilderbuch kleine Prints


Das Buch gefällt mir sehr sehr gut. Die Gestaltung der 13 Seiten ist dank vordesignten Seiten ganz einfach und bequem online durchzuführen. Kein lästiger Download irgendeiner Software. Die Farben der einzelnen Seiten sind zwar vorgegeben, dies wird aber bald änderbar sein. Die Farben der einzelnen Seiten können ebenfalls ganz individuell angepasst werden. Für den Neuen könnten die Seiten noch etwas dicker sein, aber das würde natürlich den Preis in die Höhe treiben. Etwas größere Bücherwürmer können die Seiten jedoch problemlos selbst umblättern. Der Neue liebt es und wir müssen es jeden Abend einmal durchblättern. Ich liebe es auch sehr und werde es zu Weihnachten noch einmal verschenken. 

Und Ihr dürft es auch! Weil mir das Fotobuch so gut gefällt und ich Eva bei Ihrer "Mission Fotobücher für ganz Kleine" gern unterstützen möchte, darf ich noch ein Buch unter Euch verlosen!


Giveaway


Wie immer gelten folgende Spielregeln für die Verlosung:

1. Verratet mir doch in einem Kommentar, wie Euch Kleine Prints gefällt oder habt Ihr schon selbst einmal versucht ein Fotobuch für die Kleinen zu verschenken?

2. Wer bei Facebook den Link zur Verlosung teilt oder auf Twitter über die Verlosung zwitschert, bekommt ein weiteres Los im Topf.

Schreibt doch dafür bitte jeweils einen eigenen Kommentar, damit ich alles berücksichtigen kann! Mitmachen kann jeder Volljährige aus Deutschland. Der gute alte Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Die Gewinner zieht der Neue am Donnerstag, 04.12.2014 um 12.00 Uhr MEZ.
Der Gewinner erhält von mir eine E-Mail mit einem Gutscheincode für ein Fotobuch, das bis zum 15.12.14 eingelöst werden muss und dann auch noch rechtzeitig unterm Tannenbaum liegt!

Viel Glück!



In eigener Sache: Dies ist ein Sponsored Post. Vielen Dank an Kleine Prints, dass ich das Fotobuch testen durfte und das Giveaway verlosen darf. Meine Meinung bleibt jedoch meine eigene und davon unberührt.

Dienstag, 25. November 2014

Heißgeliebte Tradition: Adventswerkstatt und woher die Inspiration kommt

Sternengirlande schwarz weiß in Jules kleines Freudenhaus


Es weihnachtet weiter im Kleinen Freudenhaus. Die Advents- und Weihnachtszeit ist ja auch immer die Zeit der Traditionen. Eine ganz heißgeliebte Tradition ist hier seit ein paar Jahren die kleine Adventswerkstatt mit zwei Freundinnen. An einem Sonntag im November treffen wir uns in jedem Jahr um zu basteln. Dabei sind es meist neue Ideen, die wir gesammelt haben, ob für Adventskalender, Weihnachtsdeko, Weihnachtspost oder kleine Geschenke für Herzensmenschen. Dazu setzen wir jedes Jahr erstmal ein Likörchen an, welcher langsam vor sich hinköchelt und dann? Dann wird fleißig gebastelt. Den ganzen Sonntag. Mit dem ein oder anderen Likör zum Probieren.


Bratapfellikoer aus Jules kleines Freudenhaus

DIY Adventslichter mit Sternen

DIY Adventslichter mit Sternen

DIY Adventslichter mit Sternen

In diesen Jahr waren die Stars des Tages verschiedene Sternstanzer und eine Nähmaschine. Was daraus entstand? Dazu gleich mehr. Denn ich werde ganz oft gefragt, wie ich immer auf neue Ideen, neue DIYs und neue Inspirationen komme. Zum einen durch den Berg an echten, ganz analogen, Zeitschriften, durch Pinterest oder meine Lieblingsblogs. Da solltet Ihr unbedingt einmal bei roombeez vorbei schauen. Dort schreiben viele meiner Lieblingsblogger wie Igor, Jasmin, Bianca oder Kerstin über Wohn- und Einrichtungsideen aber eben auch über easy peasy DIYs. In diesem Jahr werde ich es wohl nicht mehr schaffen, aber im nächsten Jahr muss dieser wunderschöne Adventskalender aus einer alten Leiter gebastelt werden. Und dieses Konservendosen-Upcycling wird der neue Adventskranz. Einfach die Kräuter durch Moos, Weihnachtskugeln und Kerzen ersetzen. Nach Weihnachten werde ich mich dort wohl wieder durch die tollen Wohninspirationen für`s neue Haus klicken und mich hoffnungslos in der Fülle an Ideen verlieren. 

Zurück zu den Sonntagshelden: Sternstanzer und Nämaschine. Daraus wurden in diesem Jahr Weihnachtskarten, Sterngirlanden, Teelichtgläser und Mini-Adventskränze gebastelt. Alles natürlich im Schwarz/Weiß-Look. 

Teelichtglaeser Adventszeit

Teelichtglaeser Adventszeit

Teelichtglaeser Adventszeit

Mini-Adventskranz

Weihnachtskarten Naehmaschine

Sterngirlanden


Suche

Wird geladen...

Blog-Archiv

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...